2010 – Die Nacht der Vampire

Datum: 2010
Stück: Die Nacht der Vampire
Autor: Thomas Hausner
Regie: Thomas Hausner
Premierenort: Bergwaldtheater

 

Inhalt:

Graf Dracula, der schrecklichste und blutrünstigste Vampir der Geschichte, will Transsilvanien verlassen, da er ein Haus in London kaufen möchte. Jonathan Harker soll es ihm verschaffen. Als er aber feststellen muss, dass der Graf in einem Sarg nächtigt, kommt ihm die Sache doch etwas merkwürdig vor und er bittet Professor van Helsing um Hilfe. Aber der Graf ist plötzlich verschwunden. Harkers Verlobte Mina beteiligt sich nun an der Suche nach dem verschwundenen Grafen.

Sie finden seine Spur – und die führt in einen dunklen Reichswald in Deutschland. Dort, in einem aufgelassenen Steinbruch, hat Graf Draculasein Lager aufgeschlagen. Unheimlich ist der Ort – seltsame Dinge geschehen, die sich ein Sterblicher nur schwer vorstellen kann. Es sieht fast so aus, als hätten sich alle Vampire der Welt hier verabredet – zur Nacht der Vampire! Werden es Mina, Harker und Professor van Helsing schaffen, diesen Ort, der später als Bergwaldtheater in die Geschichte eingehen wird, von dem Spuk zu befreien?